Nachrichten

Atomkraft
TÜV: Weiterbetrieb von Isar 2 möglich - Bund lehnt weiter ab

TÜV: Weiterbetrieb von Isar 2 möglich - Bund lehnt weiter ab

Der Atommeiler Isar 2 in Bayern soll Ende des Jahres abgeschaltet werden. Obwohl dies seit Jahren fest steht, kommt die Debatte darum nicht zur Ruhe. Ein nun bekannt gewordenes Gutachten dürfte sie noch weiter befeuern.

Energiesparen
Von der Leyen: Heizung zwei Grad runter

Von der Leyen: Heizung zwei Grad runter

Russland hat die Lieferungen der Ostsee-Pipeline Nord Stream 1 stark gedrosselt. Ursula von der Leyen hat jetzt einen Vorschlag gemacht, wie die EU das kompensieren könnte.

Gaskrise
Energiesparen: Habeck duscht seit Kriegsausbruch kürzer

Energiesparen: Habeck duscht seit Kriegsausbruch kürzer

Russland hat die Gaslieferungen drastisch gedrosselt. Energiesparen ist angesagt. Robert Habeck erzählt, was er zu Hause macht.

Tourismus
Personalmangel - Flugchaos statt Traumreise im Sommer?

Personalmangel - Flugchaos statt Traumreise im Sommer?

Die Reiselust der Menschen in Deutschland ist groß nach mehr als zwei Corona-Jahren. Doch Airlines und Flughäfen fehlt Personal. Hinzu kommen nun auch noch Streiks und wieder mehr Corona-Krankmeldungen.

Niedersachsen
Grünes Licht für vorzeitigen Baubeginn von LNG-Pipeline

Grünes Licht für vorzeitigen Baubeginn von LNG-Pipeline

Es kann losgehen mit dem Bau einer Pipeline zum geplanten ersten schwimmenden LNG-Terminal in Deutschland. Eine positive Bescheidung des Planfeststellungsverfahrens steht allerdings noch aus.

Konjunktur
Ifo-Geschäftsklima trübt sich wegen Energiesorgen ein

Ifo-Geschäftsklima trübt sich wegen Energiesorgen ein

Am Donnerstag hat die Bundesregierung die Alarmstufe im Notfallplan Gas ausgerufen. Unternehmen schauen voller Sorgen auf die nächsten Monate, vor allem die von Gas-Importen besonders abhängigen.

Wohnen
Wohnimmobilien verteuern sich erneut um über zehn Prozent

Wohnimmobilien verteuern sich erneut um über zehn Prozent

Die Preise für Wohnimmobilien sind weiter gestiegen, allerdings sehen die Statistiker "eine leichte Abschwächung der Dynamik". Der Trend zum Homeoffice sorgt zudem für eine neue Entwicklung.

Gaskrise
CDU-Wirtschaftsflügel: Bei Atomkraft über Schatten springen

CDU-Wirtschaftsflügel: Bei Atomkraft über Schatten springen

Um eine Gasknappheit vorzubeugen will der Wirtschaftsflügel der CDU eine Laufzeitverlängerung der verbliebenen drei Atomkraftwerke. Er fordert Bundeswirtschaftsminister Habeck zum Einlenken auf.

Greenpeace
Experte: Deutschland muss zum Verbrenner-Aus stehen

Experte: Deutschland muss zum Verbrenner-Aus stehen

Das Ringen um ein Verbot für neue Verbrenner ab 2035 geht in eine entscheidende Phase. Mit der uneindeutigen Haltung der Bundesregierung ist nun wieder Bewegung in die Sache gekommen. Umweltschützer sind alarmiert.

Transport
Wie klimafreundlich ist die Deutsche Bahn?

Wie klimafreundlich ist die Deutsche Bahn?

Wer mit dem ICE fährt, braucht kein schlechtes Klimagewissen haben. Immerhin fahren die Schnellzüge mit 100 Prozent Grünstrom, wie die Deutsche Bahn ihren Fernverkehr bewirbt. Doch was bedeuten solche Zahlen?

Analyse
Prognose: Personalmangel in Gesundheitswesen verschärft sich

Prognose: Personalmangel in Gesundheitswesen verschärft sich

"Wenn die Pflege selbst zum Pflegefall wird." Das ist der Titel einer Studie zur Situation im Gesundheitswesen. Sie prognostiziert, dass bis 2035 fast 1,8 Millionen Fachkräfte fehlen können.

Tarife
Hafenarbeiter wollen Warnstreik pünktlich beenden

Hafenarbeiter wollen Warnstreik pünktlich beenden

Reedereien und Terminalbetreiber können aufatmen: Die Streikenden nehmen ihre Arbeit wie angekündigt wieder auf. Zuvor ging bei der Abfertigung von Container- und Frachtschiffen so gut wie nichts mehr.

Gastgewerbe
Brauer verkaufen wieder mehr Fassbier

Brauer verkaufen wieder mehr Fassbier

Als Gastgewerbe schließen mussten, war Fassbier ein Ladenhüter. Inzwischen steigt die Produktion wieder - auch dank des Sommerwetters sind die Biergärten voll. Doch es gibt längst andere Sorgen.