Nachrichten

Gewerkschaften
24-Stunden-Streik legt Continental-Werk in Karben lahm

24-Stunden-Streik legt Continental-Werk in Karben lahm

Der geplante Stellenabbau beim Auto-Zulieferer Continental läuft nicht reibungslos. Die Komplettschließung des Automotive-Werks in Karben will die Belegschaft nicht hinnehmen.

Arbeitsmarkt
Heil will befristete Arbeitsverträge bechränken

Heil will befristete Arbeitsverträge bechränken

Gewerkschaften kritisieren das "Unwesen" von Arbeitsverträgen, die ohne sachlichen Grund befristet sind. Arbeitsminister Heil will diese beschränken. Doch es gibt Kritik.

Technologie
Conti und Amazon entwickeln IT-Plattform fürs Auto

Conti und Amazon entwickeln IT-Plattform fürs Auto

Daten sind der zentrale Rohstoff, auch in der Autoindustrie. Um Software-Updates zu standardisieren und Techniken für das autonome Fahren zu verbessern, tun sich nun zwei Schwergewichte zusammen.

Corona-Pandemie
Energie befeuert Preisauftrieb - Inflation steigt

Energie befeuert Preisauftrieb - Inflation steigt

Lange hat die Corona-Krise die Verbraucherpreise im Keller gehalten. Doch jetzt zieht die Inflation wieder an. Vor allem ein Bereich belastet die Haushaltskassen der Menschen in Deutschland spürbar.

Erster Vertrag unterzeichnet
SAP und Telekom bauen EU-Technik für Covid-Reisezertifikat

SAP und Telekom bauen EU-Technik für Covid-Reisezertifikat

Mit dem "grünen Zertifikat" sollen Menschen künftig in Europa trotz Corona-Pandemie einfacher reisen können. Wer die technische Plattform dafür aufbauen soll, ist jetzt geklärt.

Statistik
Inflation im März bei 1,7 Prozent

Inflation im März bei 1,7 Prozent

Weitere Beschleunigung des Preisauftriebs in Deutschland. Vor allem für Haushaltsenergie müssen Verbraucher tiefer in die Tasche greifen.

Corona-Krise
Hotelkette Maritim peilt "Notverkäufe" an

Hotelkette Maritim peilt "Notverkäufe" an

Die Corona-Pandemie trifft die Hotelkette Maritim sehr hart. Allein im vergangenen Jahr gab fast 90 Prozent Umsatzausfall. Nun werden Konsequenzen gezogen.

Umfrage
Schlechte Homeoffice-Bedingungen machen viele Menschen krank

Schlechte Homeoffice-Bedingungen machen viele Menschen krank

Das Homeoffice hat viele Vorteile, aber es gibt auch Probleme: Laut einer neuen Umfrage machen schlechte Arbeitsplätze vielen Heimarbeitern gesundheitlich schwer zu schaffen.

Kriminalität
Finanzbetrüger Bernie Madoff im Gefängnis gestorben

Finanzbetrüger Bernie Madoff im Gefängnis gestorben

Bernie Madoff hat mit einem der größten Wall-Street-Skandale Geschichte geschrieben. Nun ist er im Alter von 82 Jahren gestorben.

Banken
JPMorgan und Goldman Sachs mit glänzenden Quartalszahlen

JPMorgan und Goldman Sachs mit glänzenden Quartalszahlen

Milliardengewinne: Die US-Wirtschaft kommt aus der Corona-Krise und die Banken sind wieder obenauf. JPMorgan verfünffacht das Quartalsergebnis, Goldman Sachs trumpft mit Rekordzahlen auf.

Finanzdienstleister
Greensill-Insolvenz wird in London zum Lobby-Skandal

Greensill-Insolvenz wird in London zum Lobby-Skandal

Der Fall des insolventen Finanzdienstleisters Greensill wirft ein Schlaglicht auf die Verquickung von Politik und Wirtschaft in der britischen Regierung. Und wird zu einem Pulverfass.

Untersuchung
Wirecard-Skandal: Klage über mangelnde Behördenkooperation

Wirecard-Skandal: Klage über mangelnde Behördenkooperation

Der Untersuchungsausschuss zum Bilanzskandal Wirecard geht in die entscheidende Phase. Ein Sonderermittler legt seine Bilanz vor - und die Abgeordneten stellen die Frage nach politischer Verantwortung.

Verkehr
Umwelthilfe beklagt hohe Abgase bei Diesel-Pkw

Umwelthilfe beklagt hohe Abgase bei Diesel-Pkw

Zu hohe Messwerte und "illegale Abschalteinrichtungen" in Diesel-Fahrzeugen: Auf Basis eines neuen Berichts wirft die Deutsche Umwelthilfe dem Bundesverkehrsminister Untätigkeit vor.