Nachrichten

Quarantäne bei Rückkehr droht
Tui will trotz Reisewarnung Urlauber auf die Kanaren bringen

Tui will trotz Reisewarnung Urlauber auf die Kanaren bringen

Die Bundesregierung warnt vor Reisen auf die Kanarischen Inseln - der Reiseanbieter Tui möchte trotzdem wieder Pauschalreisende auf die Inseln bringen. Das sorgt auf den Kanaren für Hoffnung.

Börse in Frankfurt
Dax macht wieder etwas Boden gut

Frankfurt/Main (dpa) - Nach den deutlichen Verlusten der Vorwoche ist der deutsche Aktienmarkt erheblich gestärkt ...

Deutschland zahlt 9,35 Euro
Genf führt Mindestlohn von 21 Euro pro Stunde ein

Genf führt Mindestlohn von 21 Euro pro Stunde ein

3800 Euro brutto im Monat für ein Leben in Würde, darunter wird es Gewerkschaften zufolge schwierig in Genf. Der Mindeststundenlohn wurde nun auf 21 Euro angehoben.

Report 2020
Jeder vierte Bus bei Tüv-Hauptuntersuchung mit Mängeln

Jeder vierte Bus bei Tüv-Hauptuntersuchung mit Mängeln

Probleme mit der Bremse, mangelhafte Beleuchtung oder austretendes Öl. In Berlin wurde der "TÜV-Bus-Report 2020" vorgestellt.

Nach Abspaltung
Berg- und Talfahrt für Siemens Energy beim Börsenstart

Berg- und Talfahrt für Siemens Energy beim Börsenstart

Siemens Energy hat sein Debüt an der Börse gegeben. Der Handel begann für das abgespaltene Energiegeschäft von Siemens mit kräftig schwankenden Kursen. Für die Siemens-Aktionäre hat sich der Schritt ersten Zahlen zufolge gelohnt.

Folge der Coronakrise
Opel: Kurzarbeit bis voraussichtlich Ende 2021

Opel: Kurzarbeit bis voraussichtlich Ende 2021

Frankfurt (dpa) - Die Kurzarbeit in Folge der Coronakrise wird beim Autobauer Opel bis voraussichtlich Ende 2021 ...

Virtuelle Veranstaltung
Gründerfestival "Bits & Pretzels" beginnt

Gründerfestival "Bits & Pretzels" beginnt

München (dpa) - Das wegen Corona ins Netz verlagerte Gründerfestival "Bits & Pretzels" beginnt heute (17:45 ...

Kraftfahrt-Bundesamt
Rückruf für VW Amarok - Problem bei weltweit 200.000 Autos

Der Pick-up Amarok ist vor allem in Südamerika ein gefragtes VW-Modell. Jetzt sind Sicherheitsprobleme bei einer Reserverad-Halterung aufgetaucht. In Deutschland sind wohl nur relativ wenige Fahrzeuge betroffen.

Zumindest vorübergehendend
UBA-Chef Messner hält Einsatz von Heizpilzen für vertretbar

In der kalten Jahreszeit müssen Gastronomen ihr Geschäft wieder nach drinnen verlagern. Der Heizpilz könnte die Außenbereiche jedoch länger offen halten. Wegen der Corona-Krise vertretbar, meint der UBA-Chef.

Messe "Auto China 2020"
Experten warnen: Deutsche zu langsam mit E-Autos in China

Experten warnen: Deutsche zu langsam mit E-Autos in China

Auf der Automesse in Peking präsentiert sich China als Leitmarkt für Elektromobilität. Die Regierung fördert E-Autos, beschränkt Benziner. Aber fehlen deutschen Autobauern noch die richtigen Produkte?

Zulassungsverbot gefordert
Söder und UBA-Chef wollen keine neuen Verbrenner ab 2035

Söder und UBA-Chef wollen keine neuen Verbrenner ab 2035

Das Vorbild ist Kalifornien. Jetzt wollen auch zwei völlig unterschiedliche politische Akteure aus Deutschland neue Verbrenner bis 2035 von der Straße holen.

Messe "Auto China 2020"
Corona im Griff: China als "Rettungsanker" für Autobauer

Corona im Griff: China als "Rettungsanker" für Autobauer

Erstmals seit Beginn der Corona-Pandemie kommt die Autowelt wieder in China zu einer großen Messe zusammen. Die Aussichten für den größten Automarkt sind gut - aber auch die Abhängigkeit von China wächst.

"Nationale Herausforderung"
Agrarminister sagen Schweinepest gemeinsam den Kampf an

Agrarminister sagen Schweinepest gemeinsam den Kampf an

Die Afrikanische Schweinepest war das Top-Thema der Agrarminister. Nach dem Ausbruch in Brandenburg sei man in "großer Sorge". Die Folgen treffen alle - daher müssten jetzt auch alle allen helfen.

Deutsches Erfolgsmodell
Minister Heil preist die Kurzarbeit - Missbrauch gering

Minister Heil preist die Kurzarbeit - Missbrauch gering

Der Bundesarbeitsminister ist zuversichtlich: Die Kurzarbeit als deutsches Erfolgsmodell im volkswirtschaftlichen Anti-Corona-Kampf soll auch weiter helfen. Ein paar Millionen Schaden durch Missbrauchsfälle fallen angesichts der Dimension kaum ins Gewicht.

"Nicht der Plan"
Daimler will Berliner Werk trotz Sparkurses nicht schließen

Daimler will Berliner Werk trotz Sparkurses nicht schließen

In Berlin steht das älteste produzierende Werk von Daimler. Ihm könnte im Zuge des Sparkurses das endgültige Aus drohen, befürchten Arbeitnehmer. Aktuell gebe es dafür aber keinen Plan, betont der Konzern.

"Uber Green"
Uber startet E-Auto-Service mit dem e-Golf von Volkswagen

Uber startet E-Auto-Service mit dem e-Golf von Volkswagen

In Berlin sind bereit hunderte Elektroautos von Volkswagen für den Car-Sharingdienst We Share auf den Straßen unterwegs. Nun will auch der Fahrdienst-Vermittler Uber auf den VW-Bestseller e-Golf setzen, der als Neuwagen gar nicht mehr zu haben ist.