Nordsee

Wangerooge

Leben auf der Insel
Bilder vom Wangerooge der 50er- und 60er-Jahre

Bilder vom Wangerooge der 50er- und 60er-Jahre

Wangerooge  - Das Leben auf den Inseln war schon immer etwas Besonderes. Deswegen lohnt sich auch immer ein Blick ins Fotoalbum. Diese Bilder sind so in keinem Geschichtsbuch zu finden.

Wangerooge

Nordsee-Urlaub
Badespaß und Strandleben mit Abstand

Badespaß und Strandleben mit Abstand

Wangerooge  - Die Ostfriesische Inseln eröffnen nach und nach die Badesaison – Offizieller Start auf Wangerooge ist Ende Mai. Doch am Strand gelten bestimmte Regeln.

Wangerooge/Friesland

Kindergarten-Neubau
Zwei Varianten stehen auf Wangerooge zur Auswahl

Zwei Varianten stehen auf Wangerooge zur Auswahl

Wangerooge/Friesland  - Dem Kreisausschuss wurden zwei Entwürfe vorgelegt: Abgesehen vom Fassadenstil gleichen sich beide weitgehend. Über dem neuem Insel-Kindergarten sollen außerdem zwei Wohnungen entstehen.

Harlesiel/Wangerooge

Tourismus
Himmelfahrt – Großer Andrang auf den Fähren erwartet

Himmelfahrt – Großer Andrang auf den Fähren erwartet

Harlesiel/Wangerooge  - An Himmelfahrt und Pfingsten wollen viele Menschen auf die Inseln reisen. Doch aufgrund der derzeitigen Corona-Regeln, dürfen die Fähren nur zu Hälfte besetzt werden. Deshalb empfehlen die Verantwortlichen, sich schon jetzt zu informieren und die Tickets übers Internet zu buchen.

Wangerooge

Inselkuchen
Peter Lehmkuhl fährt für sein Lieblingsgebäck von Bremen nach Harlesiel

Peter Lehmkuhl fährt für sein Lieblingsgebäck von Bremen nach Harlesiel

Wangerooge  - Achtung: Süße Fracht. Weil er den Frankfurter Kranz der Wangerooger Bäckerei Kruse so gern mag, ist Peter Lehmkuhl extra von Bremen nach Harlesiel gefahren, um sich das bestellte Gebäck abzuholen.

Ostfriesland

Tickets für Ostfriesische Inseln
Fährpreise teilweise stark erhöht

Fährpreise  teilweise stark erhöht

Ostfriesland  - Ab dieser Woche dürfen Touristen zwar wieder auf die Ostfriesischen Inseln, doch das könnte teuer für sie werden...

Wangerooge

Corona-Krise
Infizierten Wangerooge-Gästen soll Heimreise ermöglicht werden

Infizierten Wangerooge-Gästen soll Heimreise ermöglicht werden

Wangerooge  - Die Frage, wie mit einer Quarantäne-Anordnung auf Wangerooge umgegangen wird, sorgt für viele Diskussionen. Für Bürgermeister Marcel Fangohr läuft dies auf Einzelfallentscheidungen hinaus. Er schließt aber nicht aus, dass Betroffene ans Festland gebracht werden.

Hannover/Wangerooge

Tourismus in Norddeutschland
Ostfriesische Inseln werden mit Sonderregeln belegt

Ostfriesische Inseln werden mit Sonderregeln belegt

Hannover/Wangerooge  - Ab Montag dürfen auch auf den Ostfriesischen Inseln wieder Touristen beherbergt werden – allerdings nur jene, die länger als sieben Tage bleiben.

Langeoog/Wangerooge/Spiekeroog

Lockerung
Ostfriesische Inseln erwarten den Ansturm – Fährpreise erhöht

Ostfriesische Inseln erwarten den Ansturm – Fährpreise erhöht

Langeoog/Wangerooge/Spiekeroog  - Touristen dürfen kommen - Tagesgäste müssen noch warten. Langeoogs Bürgermeisterin Heike Horn beklagt: „Es gibt noch immer keine rechtsverbindliche Zusage vom Land.“ Außerdem in diesem Artikel: Ein Interview mit Ansgar Ohmes, dem Geschäftsführer der Nordseebad Spiekeroog GmbH.

Wangerooge

Tourismus auf Wangerooge
Fangohr: „Die Leute wollen auf die Insel“

Fangohr: „Die Leute wollen auf die Insel“

Wangerooge  - Die Insel Wangerooge kann sich vor Anträgen auf Zugangsberechtigung kaum retten. „Mehr als 200 Anträge – das hatten wir sonst über zwei Wochen verteilt von Handwerkern, aber nicht an einem Tag“, freut sich Bürgermeister Marcel Fangohr.

Wangerooge

Corona-Lockerungen im Tourismus
Ostfriesische Inseln befürchten Chaos

Ostfriesische Inseln befürchten Chaos

Wangerooge  - Die Corona-Lockerungen in Niedersachsens sehen vor, dass seit Mittwoch wieder Zweitwohnungsbesitzer anreisen dürfen, Campingplätze und Ferienwohnungen unter Auflagen ab Montag wieder öffnen können. Dennoch gibt es viele noch viele offene Fragen.

Wangerooge

Bauprojekt auf Wangerooge
Zehn neue Wohnungen für Dauermieter

Zehn neue Wohnungen für Dauermieter

Wangerooge  - Mit dem Projekt auf Wangerooge betritt die Wohnungsbau-Gesellschaft Friesland Neuland, denn es ist ihr erste Neubau auf der Insel. Die vorbereitenden Maßnahmen in der Siedlerstraße 39 sind fast abgeschlossen. Der Baubeginn ist für September geplant.