Friesland

Schortens

Kabarett im Bürgerhaus Schortens
Vom Beige im bunten Regenbogen

Vom Beige im  bunten Regenbogen

Schortens  - Patrick Salmen (37) ist der geborener Unterhalter und Satiriker zugleich, von dem man sicherlich noch mehr hören wird. Nun war er mit seiner Show zu Besuch im Bürgerhaus Schortens.

Schortens

FC St. Pauli in schortens
IGS-Schüler trainieren Hamburgern

IGS-Schüler trainieren Hamburgern

Schortens  - Trainer des FC St. Pauli brachten 60 Schüler aus Schortens ordentlich ins Schwitzen. Es ging aber nicht um Höchstleistungen, sondern um ein faires Miteinander.

Sillenstede

Landwirte binden Erntekrone
Traditionspflege in Sillenstede

Traditionspflege in Sillenstede

Sillenstede  - Landvolk und Vereine werden die Erntekrone am Freitag auf dem Platz vor der Kirche aufstellen. Sonntag wird dann der Erntedankgottesdienst gefeiert.

Jever/Schortens

Verkehr
Unfälle auf B 210: Mehr „Blitzer“ sollen für mehr Sicherheit sorgen

Unfälle auf B 210: Mehr „Blitzer“ sollen für mehr Sicherheit sorgen

Jever/Schortens  - Auf der Bundesstraße 210 passieren immer wieder ungewöhnlich viele Unfälle. Der Landkreis Friesland will deshalb seine Tempo-Kontrollen mit 5 zusätzlichen Blitzern massiv ausweiten.

Schortens

Stadtfest in Schortens
Motto „Leben auf dem Land“

Motto „Leben auf dem Land“

Schortens  - Marketing, Gastronomie und Musik sorgen für ein Wochenende der Extraklasse in Schortens. Auf drei Bühnen spielen 13 Bands – und auch sonst hat das Programm jede Menge zu bieten.

Roffhausen

Flüchtlinge in Friesland
Schortens übernimmt jetzt die Regie

Schortens übernimmt  jetzt die Regie

Roffhausen  - Ab dem 1. Oktober betreibt die Stadt Schortens beide Sammelunterkünfte in Roffhausen. So sieht die aktuelle Flüchtlingssituation in Friesland aus.

Jever/Schortens

Anerkennung für das Ehrenamt
Elfriede Schwitters aus Schortens erhält Bundesverdienstkreuz

Elfriede Schwitters aus Schortens erhält Bundesverdienstkreuz

Jever/Schortens  - Die Schortenserin Elfriede Schwitters wurde nun für ihr großes ehrenamtliches Engagement mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. Mancher mag sich dabei gefragt haben, ob ein Tag bei Schwitters mehr Stunden als der eigene hat.

Schortens

Gewerbegebiet Schortens
Stadt soll neuen Platz für Betriebe suchen

Stadt soll neuen Platz für Betriebe suchen

Schortens  - Das Interesse an einem weiteren Gewerbegebiet ist groß. In der Branterei müsste aber auf Moorboden gebaut werden. Die Politik denkt deshalb über Alternativen nach.

Schoost

Cordula Staack aus Schoost
Blumen sind ihre große Leidenschaft

Blumen sind ihre große Leidenschaft

Schoost  - In einer alten Scheune und Sattelkammer geht die gelernte Gartenbau-Ingenieurin neue kreative Wege. „Waldblume“ soll weitere Besucher in ihr kleines Paradies Kohltun 46 locken.

Schortens

Jugendsport
Mit beiden Händen an der Bowlingkugel

Mit beiden Händen an der Bowlingkugel

Schortens  - Tim Blikslager aus Moorwarfen hat eine besondere Bowlingtechnik für sich entdeckt: Der Sportler des Heidmühler FC wirft den Ball mit beiden Händen. Zweihand-Technik wird diese Wurftechnik genannt und der 15-Jährige hat ein namhaftes Vorbild.

Barkel

Inklusionsfest in Schortens
Verein Lebensweisen und TuS Glarum feiern in Barkel

Verein Lebensweisen und TuS Glarum feiern in Barkel

Barkel  - Im Mittelpunkt des Inklusionsfestes in Barkel stand unter anderem eine besondere Kampfsportgruppe. Die Kooperation zwischen dem TuS Glarum und Verein Lebensweisen soll nach Möglichkeit erweitert werden.

Schortens

Zusammenarbeit in Schortens
Kampfsporttrainerin geht Inklusion ein wenig anders an

Kampfsporttrainerin geht Inklusion ein wenig anders an

Schortens  - Jeanette Netzelmann ist Kampfsporttrainerin in Schortens und erklärt im Interview, wie es zur Zusammenarbeit mit dem Verein Lebensweisen gekommen ist. Inklusion geht sie auf ihre eigene Weise an.

Roffhausen

11. Hilfstransport aus Friesland
Medikamente, Schlafsäcke und Konserven in Ukraine dringend benötigt

Medikamente, Schlafsäcke und Konserven in Ukraine dringend benötigt

Roffhausen  - Renate und Ralf Brunken aus Roffhausen sammeln zusammen mit Bettina Schild aus dem Wangerland weiter für Ukrainer. Das wird am dringendsten gebraucht.