Sande

Bahn
Zwischen Esens und Sande rollen endlich wieder die Züge

Zwischen Esens und Sande rollen endlich wieder die Züge

Sande  - Der Schienenersatzverkehr ist ab diesem Samstag passé: Am Freitag um 6.17 Uhr fuhr nach drei Monaten Pause der erste Personenzug auf den neuen Gleisen.

Jever

Aus für Kino
„Filmpalette“ Jever – der letzte Abspann läuft

„Filmpalette“ Jever – der letzte Abspann läuft

Jever  - Am Sonntagabend schließen die Dörings ein letztes Mal hinter ihren Gästen ab. Rote Plüschsessel stehen zum Verkauf.

Wilhelmshaven

Lebensgefahr
Unbekannte manipulieren Auto an der Mitscherlichstraße in Wilhelmshaven

Unbekannte manipulieren Auto an der Mitscherlichstraße in Wilhelmshaven

Wilhelmshaven  - Unbekannte haben ein Auto an der Mitscherlichstraße in Wilhelmshaven so manipuliert, dass sie damit Leben in Gefahr gebracht haben. Warum die Polizei nun auf Hochtouren ermittelt.

Sande

Millionen-Projekt bei Reichelt
Neues Kapitel der Erfolgsgeschichte in Sande

Neues Kapitel der Erfolgsgeschichte in Sande

Sande  - Das Unternehmen baut für zehn Millionen Euro ein neues Verteilzentrum. Statt 10.000 Pakete können dann 25.000 Pakete pro Tag abgefertigt werden.

Wilhelmshaven

Kinderbetreuung
„Qualitätsoffensive geht nach hinten los“

„Qualitätsoffensive geht nach hinten los“

Wilhelmshaven  - Ein neues Gesetz in Niedersachsen zur Qualitätsverbesserung der Kindergartenarbeit hat den Fachkräftemangel nicht berücksichtigt. Warum das zu unplanbaren vorübergehenden Gruppenschließungen führt, erläutern Fachleute.

Wangerooge

Kampfmittel aus dem Zweiten Weltkrieg
Riegelmine auf Wangerooge gesprengt

Riegelmine auf Wangerooge gesprengt

Wangerooge  - Für die Sprengung musste der Strand weiträumig abgesperrt werden, denn die Riegelmine konnte nicht wegbewegt werden.

Wilhelmshaven

Hafenfest
Gut vorbereitet zum „Wochenende an der Jade“

Gut vorbereitet zum „Wochenende an der Jade“

Wilhelmshaven  - Fragen und Antworten von Bummelpass bis Park & Ride: Welche bekannten Bands in Wilhelmshaven spielen und warum es statt des Feuerwerks eine Lasershow gibt.

Schortens

Schimmel in Kita Oestringfelde
„Objektiv spricht nichts gegen eine Sanierung“

„Objektiv spricht nichts gegen eine Sanierung“

Schortens  - Schortens Bürgermeister Gerhard Böhling spricht im Interview über den Zustand der Container und Elternarbeit in der Kindertagesstätte.

Wilhelmshaven

WZ-Beilage
Im Fokus: Die Wilhelmshavener Südstadt

Im Fokus: Die Wilhelmshavener Südstadt

Wilhelmshaven  - Die Südstadt ist die Keimzelle Wilhelmshavens. Zwischen City und Meer bietet sie nachbarschaftliche Nähe und zugleich urbanes Leben am Wasser. Die WZ berichtet regelmäßig mit einer Sonderbeilage.

Wilhelmshaven

Handball
Sportgericht weist Einspruch des Wilhelmshavener HV zurück

Sportgericht weist Einspruch des Wilhelmshavener HV zurück

Wilhelmshaven  - Handball-Drittligist Wilhelmshavener HV protestiert gegen die Wertung des zweiten Aufstiegsspiels bei der HSG Konstanz. In der dreisekündigen „Nachspielzeit“ sieht DHB-Sportrichter Dr. Markus Sikora eine unanfechtbare Tatsachenentscheidung der Schiedsrichter.

Oldenburg/Schortens

Missbrauchsprozess
Angeklagter aus Schortens freigesprochen

Angeklagter aus Schortens freigesprochen

Oldenburg/Schortens  - Der 26-Jährige sah sich monatelang Vorwürfen ausgesetzt. Die Aussage des Mädchens, das er sexuell missbraucht haben soll, ist aber vermutlich falsch.

Wangerland

Kuriose Alkoholfahrt
Mann baut mit fast 4 Promille Unfall im Wangerland und trinkt erst mal ein Bier

Mann baut mit fast 4 Promille Unfall im Wangerland und trinkt erst mal ein Bier

Wangerland  - Nachdem er am späten Mittwochabend gegen ein Verkehrsschild gefahren war, gönnte sich ein 55-Jähriger in Hooksiel erst mal ein Bierchen.

Wilhelmshaven

Perso-Abholstation
Stadt Wilhelmshaven soll Kosten für prüfen

Stadt Wilhelmshaven soll Kosten für prüfen

Wilhelmshaven  - Wird es eine Abholstation für Personalausweise in der Jadestadt geben? Bis Oktober soll Klarheit herrschen.

Wangerland

Unfall in Friesland
83-Jährige fährt mit Auto bei Hohenkirchen in einen Graben

83-Jährige fährt mit Auto bei Hohenkirchen  in einen Graben

Wangerland  - Mittwochmittag kam eine 83-jährige Autofahrerin im Wangerland von der Straße ab und fuhr in einen Graben. Sie konnte sich nicht alleine aus dem Wagen befreien.