Tokio

Olympische Spiele
Weitere Sternstunde: Dressur-Dreamteam feiert Gold

Weitere Sternstunde: Dressur-Dreamteam feiert Gold

Tokio  - Die deutsche Dressur-Equipe gewinnt bei den Olympischen Spielen in Tokio erneut Gold. Es ist der 14. Olympiasieg für ein deutsches Team in dieser Disziplin.

Langeoog

Feuerwehr kommt nicht durch
Fahrräder versperren Rettungsweg auf Langeoog

Fahrräder versperren Rettungsweg auf Langeoog

Langeoog  - Kein Durchkommen für die Feuerwehr: Zahlreiche Fahrräder versperren den Weg zum Dünenübergang Seekrug. Der Weg ist gerade breit genug für die Einsatzfahrzeuge, mit den Rädern war zum Teil gerade 1,5 Meter Platz. Bürgermeisterin Heike Horn appelliert an die Gäste, zu Fuß zum Strand zu gehen. An einer Lösung für das Problem werde gearbeitet.

Hohenkirchen

Wohnen am Wasser
Exklusiver Strandzugang am Wangermeer

Exklusiver Strandzugang am Wangermeer

Hohenkirchen  - Am Dienstag ist mit der Erschließung des 3. Bauabschnitts am Nord-West-Ufer des Wangermeeres bei Hohenkirchen begonnen worden. Was macht das zwei Hektar große Areal zu besonders und wann wird dort gebaut?

Friesland/Ostfriesland/Wilhelmshaven

Blaulicht-Nachrichten
Biker liefert sich Verfolgungsjagd mit der Polizei – Radfahrer bei Unfall in Jever lebensgefährlich verletzt

Biker liefert sich Verfolgungsjagd mit der Polizei – Radfahrer bei Unfall in Jever lebensgefährlich verletzt

Friesland/Ostfriesland/Wilhelmshaven  - Im Blaulicht-Ticker lesen Sie aktuelle Meldungen zu Einsätzen der Polizei und Feuerwehr.

Horumersiel

Protest gegen Verkauf
Nächstes Bürgerbegehren im Wangerland

Nächstes Bürgerbegehren im Wangerland

Horumersiel  - Eine neue Bürgerinitiative will die Bebauung des Speicherpolders in Horumersiel verhindern. Aus ihrer Sicht ist das Areal ein wichtiger Bestandteil für das Entwässerungskonzept in der Region. Doch was bedeutet das jetzt für den geplanten Kur- und Wohnpark?

Norderney/Norddeich

Ursache noch unklar
65-Jähriger Pilot stirbt bei Flugzeugabsturz vor Norderney

65-Jähriger Pilot stirbt bei Flugzeugabsturz vor Norderney

Norderney/Norddeich  - Wie die deutsche Presse-Agentur berichtet, ist gegen 13 Uhr ein Kleinflugzeug des Typs Cessna in die Nordsee gestürzt. Kurz zuvor sind mehrere Fallschirmspringer über der Insel planmäßig von Bord gegangen.

Wichtens

Bushaltestelle in Wichtens
„Wir haben die Nase voll von der Hinhaltetaktik“

„Wir haben die Nase voll von der Hinhaltetaktik“

Wichtens  - Die Zusage der Gemeinde, die Bushaltestelle Wichtens rechtzeitig zum Schuljahresbeginn umzugestalten, ist vorhanden – bei den Anwohnern und bei der CDU fehlt mittlerweile jedoch der Glaube, dass diese Zusage auch umgesetzt wird. Der Grund: Seit Jahren schon wird für den Bus-Stopp an der L 808 ein Wartehäuschen sowie eine Straßenlaterne gefordert.

Altengroden

Gefährlicher Flickenteppich
Wilhelmshavenerin fordert Gehweg-Sanierung in Altengroden

Wilhelmshavenerin fordert Gehweg-Sanierung in Altengroden

Altengroden  - Die 85-jährige Elisabeth Hertwig hat selbst erlebt, wie schnell Baumwurzeln in der Tidestraße zur Stolperfalle werden. Das Grundproblem lässt sich jedoch nur schwer lösen.

Wittmund/Ostfriesland

Finanzen
Landräte kritisieren „Streichkonzert aus Hannover“

Landräte  kritisieren „Streichkonzert aus Hannover“

Wittmund/Ostfriesland  - Mit „großer Enttäuschung“, so heißt es in einer gemeinsamen Presseerklärung, reagieren die Landräte Olaf Meinen (Aurich), Matthias Groote (Leer) und Holger Heymann (Wittmund) sowie Emdens Oberbürgermeister Tim Kruithoff auf jüngste Sparbeschlüsse des niedersächsischen Landeskabinetts bei der Aufstellung des Landes-Doppelhaushaltes für die Jahre 2022/23.

Aurich/Wilhelmshaven

Handball
Punktspielcharakter beim Test OHV gegen WHV

Punktspielcharakter beim Test OHV gegen WHV

Aurich/Wilhelmshaven  - Wilhelmshavener HV trifft am Mittwochabend um 19 Uhr auf den OHV Aurich. Die Drittliga-Handballer sollten eigentlich schon in der vergangenen Woche zum freundschaftlichen Vergleich gegeneinander antreten.

Wilhelmshaven

Klinikum Wilhelmshaven
Suche nach neuem Geschäftsführer geht weiter – Vielversprechender Bewerber zieht sich zurück

Suche nach neuem Geschäftsführer geht weiter – Vielversprechender Bewerber zieht sich zurück

Wilhelmshaven  - Die Findungskommission hatte bereits einen geeigneten Bewerber ausgemacht. Dieser hat sich allerdings nach dem Zuschlag wieder zurückgezogen.

Dornum/Schwittersum

Hilfe vom Tierschutzverein für Flutopfer
Futter aus Dornum geht auf die Reise

Futter aus Dornum geht auf die Reise

Dornum/Schwittersum  - Viele Spenden hat der Tierschutzverein „Katzenliebe-Grenzenlos“ aus Dornum gesammelt. Die Mitglieder fahren nun mit einem Lastwagen nach Hagen, um den Hochwasseropfern wie den Tierheimen und Tierhaltern zu helfen. Bald soll ein weiterer Transport fahren. Wer spenden möchte, ist willkommen.

Wilhelmshaven

Bericht aus der Hochwasser-Region
Eine Lage „wie in einem Kriegsgebiet“

Eine Lage „wie in einem Kriegsgebiet“

Wilhelmshaven  - Drei erfahrene Katastrophenschützer der Berufsfeuerwehr in Wilhelmshaven berichten von ihrem erlebnisreichen Einsatz in Ahrweiler.

Wilhelmshaven

Kooperationen vereinbart
Chinesische Unternehmen setzen auf Logistikzone am JadeWeserPort

Chinesische Unternehmen setzen auf Logistikzone am JadeWeserPort

Wilhelmshaven  - Niedersachsens Wirtschaftsminister Bernd Althusmann ist froh über einen Reihe von Kooperationsverträge und Absichtsvereinbarungen, die die JadeWeserPort-Marketinggesellschaft mit chinesischen Staatsunternehmen geschlossen hat. Das sei auch ein Zeichen des Vertrauens in den Tiefwasserhafen.

Wittmund

Open-Air-Konzert
„Live im Park“ ist vorerst abgesagt

„Live im Park“ ist vorerst abgesagt

Wittmund  - Die Vorfreude war groß, aber sie wurde getrübt. Viele Bürger hatten sich am Donnerstag auf die Reihe „Live im Park – so klingt der Wittmunder Sommer gefreut.“ Aber die steigenden Inzidenzzahlen haben die Organisatoren Silvia und Günter Ufken sowie die Stadt Wittmund dazu veranlasst, das Konzert zu verschieben.

Dangast

Schifffahrt am Jadebusen
Ein Sommer ohne „Etta von Dangast“?

Ein Sommer ohne „Etta von Dangast“?

Dangast  - Fast 40 Jahre war die „Etta von Dangast“ auf dem Jadebusen unterwegs. Jetzt hat Kapitän Anton Tapken angekündigt, in den Ruhestand gehen zu wollen. Doch was bedeutet das für Fahrgäste, die Jahr für Jahr eine Fahrt auf dem beliebten Schiff gebucht haben.

Wilhelmshaven

WZ-Beilage
Im Fokus: Die Wilhelmshavener Südstadt

Im Fokus: Die Wilhelmshavener Südstadt

Wilhelmshaven  - Die Südstadt ist die Keimzelle Wilhelmshavens. Zwischen City und Meer bietet sie nachbarschaftliche Nähe und zugleich urbanes Leben am Wasser. Die WZ berichtet regelmäßig mit einer Sonderbeilage.